Sprechzeiten

Mo: 9h - 12h und 16h - 18h
Di: 9h - 12h und 17h - 19h
Mi - Fr: 9h - 12h

In diesen Zeiten findet auch die Akutsprechstunde statt.

Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag ab 7.00 Uhr unter: 09161 - 4031.

Hausbesuchsorganisation

Eine Besonderheit unserer Praxis bei immer älter werdender Bevölkerungsstruktur ist unser Hausbesuchsdienst. Frau Lydia Schindler absolvierte im Jahr 2010 beim Hausärzteverband sehr erfolgreich die Ausbildung zur sogenannten VERAH. Diese Abkürzung steht für „Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis“. Die sogenannten Routinebesuche kann ein Hausarzt aufgrund der deutlich gestiegenen Anforderungen einer Praxisführung in der heutigen Zeit nicht mehr übernehmen. Im weitesten Sinne leiten wir Ärzte Kleinunternehmen im Mittelstandsbereich. Dies hat zur Folge, dass sowohl das medizinische Handwerk und der damit verbundene Patientenkontakt sowie die komplette Verwaltung bzw. Betriebsführung vom Arzt geleistet werden muss. Frau Schindler versorgt die Patientinnen und Patienten, welche regelmäßiger Blutkontrolle bedürfen (Bsp. Gerinnungskontrolle unter Marcumar und Blutzuckerkontrollen) oder allgemein nicht mehr in der Lage sind, selbst in die Praxis zu kommen. In aller Regel misst sie den Blutdruck und bringt angeforderte Rezepte bzw. notwendige Formulare mit zu Ihnen. Sie ist in der Lage, nach Rücksprache mit mir intramuskuläre Medikamente zu geben (z. B. eine Schmerzspritze) oder auch externe Impfungen durchzuführen. Bezüglich der medikamentösen Versorgung organisiert sie zusammen mit der gesamten Praxis Ihren Medikamentenplan und vollzieht in Absprache mit mir ggf. notwendige Änderungen. Sie führt ambulant Leistungstests des Gehirns („Demenztest“) durch. Zudem leistet Frau Schindler wertvolle Dienste, indem Sie im akuten Fall den Patienten aufsucht, die Situation fundiert einschätzt und ggf. mich als Arzt zum notwendigen Hausbesuch anfordert.

Hausbesuchsorganisation
 

Telefon: 09161-4031 | E-Mail: info[at]allgemeinarzt-schell.de